Skalierbares Influencer Marketing: IROIN steigert Konversion mit ausgefeilter Tracking- und Amplifizierungs-Technologie

Performance Marketing KPIs eliminieren den Zufall beim Influencer Marketing
Konversionsteigerung durch gezielte Attribuierung und Amplifizierung

Erfurt, 26.02.2019 - Fehlende Messbarkeit, Qualitätssicherung und mangelnde Steuerbarkeit - laut einer aktuellen BVDW-Studie sind das die drei großen Sorgen der Marketingverantwortlichen beim Thema Influencer Marketing.* Genau diesen Herausforderungen stellt sich das Adtech-Start-up IROIN aus Erfurt. Mit ihrer datengetriebenen Plattform arbeitet IROIN ausschließlich nach Performance-Marketing-Standards und ermöglicht damit Werbetreibenden, ihre Influencer Kampagnen zu tracken, optimieren und amplifizieren, um die bestmögliche Konversion zu erzielen.  

“KPIs und Technologien, die seit Jahren im Performance-Marketing Standard sind, müssen jetzt auch ihren Weg ins Influencer Marketing finden. Nur so können wir Fraud, hohe Streuverluste und fehlenden ROI langfristig eliminieren und damit Influencer Marketing aus dem Hype hin zu einem transparenten, skalierbaren, aber vor allem vertrauensvollen Teil des Marketing-Mix entwickeln.”

Andreas Kühn, Mitgründer von IROIN

IROIN richtet sich vorrangig an Online-Unternehmen wie beispielsweise App Anbieter, E-Commerce-Shops oder Newsletter-Betreiber, die die Konversion ihrer Influencer Marketing Kampagnen messen und gezielt steigern wollen. Schon jetzt realisiert das erfahrene Performance-Marketing-Team um die Gründer Moritz Wasserek und Andreas Kühn erfolgreich Kampagnen für Kunden wie Madvertise, Lovoo und Zalando Lounge.

Transparent & skalierbar: So funktioniert performance-basiertes Influencer Marketing mit IROIN

Zu Anfang jeder Kampagne werden KPIs, Budget sowie die angestrebte Zielgruppe festgelegt. Die Influencer werden für jeden Kunden vom Team mittels einer KI-gestützten Software ermittelt. Kein Schöpfen aus festen Pools, keine bot-getriebenen Influencer, für jede Kampagne wird individuell neu gesourct. Die Integration von IROIN erfolgt direkt in der Plattform des Kunden (z. B. App, Online-Shop). Nutzt der Kunde eine der hiesigen Advertising-Plattformen wie Adjust oder Appsflyer, kann sofort gestartet werden. Hier ist IROIN automatisch integriert.

Mit Generierung des individuellen Tracking-Links kann die Influencer Kampagne starten. Fortan trackt die eigens-entwickelte Tracking-Technologie IROIN Engine eine Vielzahl an Merkmalen wie beispielsweise die jeweilige Produktart, die gekauft oder welche Aktion in der App ausgeführt wird. Diese Merkmale sind entscheidend für Schritt zwei, die Kampagnenoptimierung durch gezielte Attribuierung sowie Amplifizierung.

Gezielte Attribuierung und Amplifizierung steigert Konversion signifikant

Die getrackten Merkmale der IROIN Engine werden fortlaufend in die Attribuierung der Influencer eingesetzt. Das bedeutet: Die IROIN Engine prüft in Echtzeit, ob ein Influencer in das Performance-Raster passt und damit letztendlich wirklich wertvoll für den Kunden ist. Dieser Optimierungsprozess erfolgt innerhalb der gesamten Kampagnenlaufzeit ständig und fortlaufend. So identifiziert IROIN genau die Influencer, die echte Konversion bringen. Sobald dies abgeschlossen ist, startet die Amplifizierung. Über zusätzliches, gezieltes Advertising mit den IROIN Amplify Ads kann das Potential der Influencer und ihrem Publikum maximal ausgeschöpft und die Konversion nochmals gesteigert werden.  

Durch den daten- und performance-getriebenen Ansatz arbeitet IROIN zu 100 Prozent transparent, was sich in einem detaillierten Reporting niederschlägt. Nach der Kampagne ist offensichtlich, welche Influencer wirklich einen ROI eingebracht haben. So können CMOs ganz gezielt weitere Influencer Marketing Aktionen und Kampagnen planen und diese vor allem den individuellen Bedürfnissen des Zielpublikums besser anpassen.

++ Ende der Pressemeldung ++


Pressematerialien

https://www.iroin.io/de/presse


Pressekontakt

Katharina Zegers PR
pr@katharinazegers.com
Tel. +49 172 340 32 84


Über IROIN

IROIN ist die erste datengetriebene Plattform für Performance-basiertes Influencer Marketing. CMOs und ihre Teams können mit IROIN Influencer-Kampagnen KPI-basiert tracken, amplifizieren und optimieren, und so die bestmögliche Konversion erzielen. Mit der eigens-entwickelten Tracking-Technologie IROIN Engine realisiert das erfahrene Team Influencer-Kampagnen nach Performance-Marketing-Standards. IROIN eliminiert den Zufall und macht Influencer Marketing 100 Prozent transparent und skalierbar.

IROIN wurde 2018 von Andreas Kühn und Moritz Wasserek gegründet. Aktuell realisiert das Team erfolgreich Influencer-Kampagnen für Kunden wie Zalando Lounge, Madvertise und Lovoo. Weitere Infos auf www.iroin.de


Quelle Studie: *https://www.bvdw.org/fileadmin/user_upload/BVDW_Umfrage_Influencer_Marketing__112018.pdf (S.11)